Helga aus “Das große Abnehmen” nur noch Skelett

Als Helga A. bei Das große Abnehmen als Kandiatin ausgewählt wurde, wusste sie noch nicht, dass sie die 123 Kilo schneller abnimmt, als ihr lieb ist. Denn mittlerweile besteht sie nicht einmal mehr aus Haut und Haaaren, sondern liegt als Skelett drei Meter tief unter der Erde.

Was war passiert? Helga hatte sich bei Vera Int-Veens Abnehm-Show beworben, um endlich ein paar Kilo abzunehmen. Das schaffte sie auch, nahm ganze 16 Kilo ab und war total stolz auf sich. Sie war ein lebenslustiger und froher Mensch, trotz ihres Übergewichts. Doch dann raste ihr am Morgen des 28. Mai 2009 ein Auto mit voller Wucht in ihren Wagen. Helga hat das Unglück nicht überlebt. Trotzdem ist sie am Sonntag bei RTL zu sehen, wenn sie zusammen mit Vera Int-Veen und anderen Abspeckkandidaten trainiert und schwitzt. Ihre Familie hätte sich dagegen entschieden, Helga aus der Sendung zu nehmen, so ein RTL-Sprecher. R.I.P Helga!

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Beitrag. Sei der erste und schreibe uns deine Meinung!

Leave a Reply


HTML benutzen?

Trackback URL http://www.promisalat.de/helga-aus-das-grosse-abnehmen-nur-noch-skelett/65/trackback/