Leslie Carter (25) tot – Schwester von Nick Carter gestorben

Leslie Carter, die Schwester des ehemaligen Backstreet Boys Nick Carter ist gestern im Alter von nur 25 Jahren in New York gestorben. Dies hat ein Sprecher der Carter-Familie bestätigt. Die Todesursache ist bisher noch nicht bekannt.

In der Erklärung bittet die Sänger-Familie um Privatsphäre: “Unsere Familie trauert momentan und es ist eine private Angelegenheit. Der Verlust unserer geliebten Schwester, Tochter und Enkelin Leslie Carter betrübt uns zutiefst. Wir bitten inständig um Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit.”

Leslie Carter arbeitete wie ihre Geschwister Nick und Aaron Carter als Sängerin. 2001 trug sie die Single “Like Wow!” für den Soundtrack des Shrek-Films bei. 2008 heiratete sie ihren Mann Mike, am 1. April 2011 brachte sie ein gesundes Mädchen zur Welt. Die erst 9 Monate alte Alyssa Jane Ashton muss nun tragischerweise ohne ihre Mutter aufwachsen. R.I.P.

Besucher, die diese Seiten fanden, suchten auch:

leslie carter todesursache | 

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Beitrag. Sei der erste und schreibe uns deine Meinung!

Leave a Reply


HTML benutzen?

Trackback URL http://www.promisalat.de/leslie-carter-25-tot-schwester-von-nick-carter-gestorben/982/trackback/