Monica Lierhaus’ Rede

Eine Rede, die ein Millionenpublikum zu Tränen rührte: Monica Lierhaus kämpfte sich nach einer folgenschweren Gehirnoperation ins Leben zurück. Anfang 2009 musste sie wegen einer erweiterten Aterie am Gehirn operiert werden. Dabei kam es zu schwerwiegenden Komplikationen in Form einer Hirnblutung, bei dir Areale ihres Gehirns geschädigt wurden. Nach 4 Monaten im künstlichen Koma musste sie wie ein kleines Kind einfachste Bewegunsabläufe und Körperfunktionen neu erlernen.

Dies war ihr erster öffentlicher Auftritt nach mehr als zwei Jahren, in denen Monica unter Einsatz von unbändiger Kraft neu sprechen und laufen lernte. Noch immer sieht und hört man ihr die Mühe an, die es ihr bereitet Worte zu bilden und Fortschritte zu machen. Mit kleinen Schritten zurück ins Leben und vielleicht irgendwann einmal zurück vor die Kamera, das ist ihr großer Traum. Am Ende ihrer Rede machte sie ihrem langjährigen Lebensgefährten Rolf Hellgardt einen Heiratsantrag. Er nahm überglücklich an und fiel vor ihr auf die Knie.

Trackbacks/Pingbacks
  1. Celeb Watch -
  2. Monica Lierhaus im Krankenhaus | Promisalat
Leave a Reply


HTML benutzen?

Trackback URL http://www.promisalat.de/monika-lierhaus-rede/556/trackback/