Michelle Hunziker war “Kriegerin des Lichts”

krieger des lichts
Krieger des Lichts
(Bild: Furryscaly, CC BY-SA 2.0)

Wer hätte das gedacht? Die “Wetten, dass..?” Co-Moderatorin Michelle Hunziker war jahrelang Mitglied der Sekte “Krieger des Lichts”. In einem Interview hat Hunziger jetzt ihre Sektenzugehörigkeit gestanden: “Ich war eine leichte Beute für die Krieger des Lichts.”

Im Jahr 2000 steckte die 23-Jährige Michelle mitten in einer Lebenskrise. Ihr Vater war gerade erst gestorben und sie suchte seelische Hilfe, Gemeinschaft und Verständnis: “Man fühlt sich allein, ist sehr schwach, diese Leute tauchen im Moment der größten Verletztlichkeit auf. Sie sind psychologisch sehr gut geschult. Es fällt ihnen leicht, dir einzureden, dass sie es gut mit dir meinen.”

Die Sektenchefin Giulia Berghella schaffte es, Michelle zu bekehren, sie von dem Glauben der Krieger des Lichts zu überzeugen. Hunzikers Beziehung zum Sohn der Sektenchefin, Marco Sconsienza, tat das übrige, sie noch tiefer in die Fänge der Sekte zu ziehen. Sie wurde dazu gedrängt, den Kontakt zu den Kritikern der Sekte, wie ihre Mutter oder Ex-Ehemann Eros Ramazotti, abzubrechen.

Read more

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:

  • die krieger des lichts sekte
  • michel hunziker sextape
  • krieger deslichts
  • gemeinschaft krieger des lichts Giulia Berghella
  • michelle wtten dass
  • Hunzinger Sekte
  • michelle hunziger eros ramazotti
  • Krieger des Lichtes
  • die krieger des lichts
  • so fanden mich die krieger des lichts michele hunziger